High School Year in Deutschland - Felipe U.

Felipe aus Mexiko war als Austauschschüler in Deutschland

Ich bin Felipe und ich war 15 Jahre alt, als ich nach Deutschland gekommen bin. Zuerst war ich 2 Monate im Carl Duisberg Centrum Radolfzell um mein Deutsch zu verbessern! Dort habe ich nicht nur die Sprache gelernt sondern auch viele Städte kennengelernt zum Beispiel Stuttgart, München, Basel usw. und habe viele nette Leute kennengelernt.

Danach war ich bei einer Gastfamilie, das war die Familie B. Die waren super, weil ich sehr viel mit der Familie gemacht haben, wie Skifahren, andere Orte kennenlernen, Schwimmen und anderes.

Der jüngere Sohn Leif war sehr freundlich mit mir und wir haben viel zusammen gespielt. Die Mutter, Susan, kann sehr gut kochen und liebt es, Austauschschüler zu haben. André, der Vater, ist sehr lustig und hat ein gutes Temperament und auch mit den Töchtern Vanessa und Sofia habe ich mich gut verstanden.

 

In meinem Gymnasium in Radolfzell war alles anderes als im Carl Duisberg Centrum aber ich denke das war sehr gut für mich, denn ich musste viel Deutsch sprechen! Am Anfang war es ein bisschen schwer, aber am Ende ist alles super gelaufen! :)

nach oben